Schützenkompanie Hopfgarten unter neuer Führung




 
von links nach rechts:
Johann Lindner, Klaus Schroll, Hans Peter Hölzl, Klaus Treichl, Maria Misslinger, Johann Astner, Josef Erharter, Matthias Fuchs, Peter Schroll, Sebastian Astner, BM Paul Sieberer, Josef Pockenauer.
Foto:  Johann Astner.


Am 11. November 2011 hielt die Schützenkompanie „Johann Georg Angerer“ Hopfgarten ihre diesjährige Jahreshauptversammlung ab.
Dazu konnte Hauptmann Pockenauer Bürgermeister Paul Sieberer, das Ehrenmitglied Altbür-germeister Karl Huber, die Ehrenoberleutnante Leonhard Schroll und Josef Ehammer sowie den Presseoffizier des Winterstellerbataillons, Hans Kowatsch, begrüßen.
Höhepunkte des Schützenjahres waren die Ausrückungen zur Landlibellfeier in Kufstein, die gleichzeitig das erste Treffen des Schützenviertels Unterland darstellte, sowie das Bataillons-schützenfest in Kitzbühel unter dem Motto „Heb Herz und Hand fürs Vaterland“. Zahlreiche Ausrückungen gab es auch in der eigenen Gemeinde zu kirchlichen und weltlichen Anlässen. Besonders hervorzuheben ist hier die mannschaftlich sehr starke und exakte Ausrückung zur Fronleichnamsprozession.
Im Mittelpunkt der Versammlung standen dann Ehrungen und die fälligen Neuwahlen.
Geehrt wurden für 5jährige Tätigkeit die Marketenderinnen Sylvia Schwarzenauer und Birgit Hölzl.
Für 15jährige Zugehörigkeit zur Kompanie wurden geehrt: Sebastian Astner, Andreas Ehammer und Andreas Schroll.
25 Jahre bei der Kompanie sind Klaus Schroll, Michael Schroll, Leonhard Schroll und Johann Steindl.
Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden Josef Pockenauer und Sebastian Thaler ausgezeichnet.
Obmann Josef Erharter erhielt für seine Verdienste um das Tiroler Schützenwesen die bronzene Verdienstmedaille des Bundes der Tiroler Schützenkompanien.
Höhepunkt der Versammlung waren zweifellos die Neuwahlen. Hauptmann Josef Pockenauer stellte sich nach 42 Jahren als Kommandant nicht mehr zur Wahl.
Die von Bürgermeister Paul Sieberer geleitete Wahl ergab folgendes Ergebnis:
Hauptmann Josef Erharter (bisher Obmann); Stellvertreter Johann Astner; Obmann Matthias Fuchs; Fahnenleutnant Johann Lindner; Kassier Hans Peter Hölzl; Schriftführerin Maria Misslinger; Fähnrich Peter Schroll; Dienstführender Oberjäger Sebastian Astner; Beisitzer Klaus Schroll, Klaus Treichl, Josef Ehammer.
Der langjährige Hauptmann Josef Pockenauer wurde von der Vollversammlung einstimmig zum Ehrenhauptmann ernannt.
Die Schützenkompanie Hopfgarten wünscht der geschätzten Bevölkerung von Hopfgarten zum bevorstehenden Weihnachtsfest und zum Jahreswechsel alles Gute.

Text: Marianne Bucher

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Klosterarbeiten von Johanna Schroll

Der Tiroler Künstler Josef Meng

Informelle Kunst von Petra Breger in der Galerie im Kulmerhaus